EUROPE + GOTTHARD

am 25.11.09 in Ravensburg

Fazit = ENDGEIL

 

Aber von Vorne

 

Da ich  im Rolli bin , will ich kurz aus der Sicht eines Rollifahrers berichten.

 

Geparkt haben wir auf einem Behindertenparkplatz direkt vor dem Eingang.

Die Halle ist komplett barrierefrei.

Vom Eingangsbereich kommt man per Lift zu den Rollstuhlplätzen.

Oben bei den Rollstuhlplätzen hat es ein geräumiges Behinderten-WC

Links im Bild, ist die Rollitribüne - rechts ist das Behindertenklo

Fazit: Besser und bequemer gehts NICHT.

 

Der EVENT:

Wir (Markus und ich) hatten die Ehre "Meet & Greet" Karten zu haben.

Also, die Bestätigung mußten wir an der Abendkasse holen. Was aber überhaupt kein Problem war.

Am Eingang fragten wir einen Security nach dem Weg.

Der Typ war nur gut,  bevor er erklärte, ging er mit. Ich liebe solche Menschen!

Dann mußten wir etwas, vor der Bühne warten, bis wir zur Band gebracht wurden.

Dann ging eine Türe auf und GOTTHARD stand vor uns.

Wenn jemand von Starallüren redet, war es definitiv nicht GOTTHARD.

Man kann sich schwer vorstellen, welchen Spass wir hatten.

Markus und ich redeten mit den Jungs, nebenbei erledigten Sie alle Autogrammwünsche.

Man merkte sofort, das GOTTHARD das nicht zum ersten Mal machen.

Mein 6 jähriger Sohn hat jetzt sein signiertes T-Shirt.

Ein Foto  mit der Band durfte ich auch noch machen. Danach gingen wir gemütlich zur Rollitribüne.

Wir mussten ein paar Minuten warten, dann ging das  Licht aus.

Kurze Anmerkung, Markus sah ungefähr das halde Konzzert mit bloßem Auge. Die andere Hälfte durch den Sucher. DANKE!

Die Besucher

 

 

EUROPE

EUROPE war SUPER. Ich hätte nie gedacht, das die so abgehen.

Die machen richtig gute Mucke.

Gespiel wurde alles was ich mir erhofft habe. Und noch vieles mehr.

 

Setlist hab ich noch KEINE. Sobald mir einer eine schickt, werd ich sie einpflegen

 

Nach ca. 75min. war Schichtwechsel.

Nach ca. ner halben Stunde Umbau kamen

 

GOTTHARD

auf die Bühne.

Bei dieser Kapelle gehen mir die Superlativen aus.

Super neue  Scheibe, die Promotet wurde,

geniales Akkustigteil, atembraubende Solis

Der "NORMALE" Rest war auch von besonderer Güte.

Auch hier fehlt mir eine Setlist. Kann mir jemand helfen?

Zu den Bildern gehts hier.

 

Fazit:

3 Std. Musikgenuss pur.

Den ganzen Abend  war keine Sek. dabei, wo Langeweile aufstieg.

Ich durfte die Kapelle aus der Schweiz treffen.

Absolut keine Aufreger.

Über Feedback freu ich mich!!!!!!!!!!!

Meine Adresse

Chrisi Morr; Herm.- Contr. Str. 21; 78479 Reichenau